Looking for something?

Comments

  1. Clara says

    Ich liebe Sylt so sehr, gehe schon seit meiner Kindheit auf die Insel und liebe deine Bilder zu schauen! Gehen erst im Frühling wieder hin – freue mich aber jetzt schon drauf.
    glg
    Clara

  2. Bärbel says

    Ach wie schön! So viele Fotos – das macht mir Freude – ich könnte sofort wieder Richtung Sylt starten. Am Ellenbogen mag ich es auch so sehr – man kann ewig laufen, hat gleich 2 Leuchttürme und ohne Ende Schafe.

    Als kulinarischen Tipp möchte ich unbedingt noch die Vogelkoje in Kampen nennen. Mittags nett und abends einfach unvergleichlich lecker und der Service eher familiär.

    Sansibar muss bei mir immer sein, zum Start in den Tag. Im Februar haben wir den 77. meiner Mutter dort gefeiert, im Sommer hatten wir 2 x Glück mit einem Frühstückstisch am Strandkorb und jetzt zu meinem Geburtstag waren wir wieder mit Freunden zum Brunch dort. Der Service ist immer gut drauf – egal wie voll die Bude ist! Und dann gleich runter zum Meer. Zwischen Sansibar und Samoa gibt es (angeblich) die meisten Wellhornschnecken zu finden. Und ich finde da wirklich immer welche.

    Danke für Deine tollen Bilder mit Sonne – die helfen mir heute gegen den Herbstblues!

    Liebe Grüße

  3. Ined says

    Kann ich alles so bestätigen. Ein kleines Mittagessen kann man in Hörnum auch super im Breizh bekommen und hat seine Ruhe dort bei traumhaftem Dünenblick.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.