Heaven on Earth – Velassaru Maldives

velassaru maldives

DE

Heute ist es Zeit für meinen zweiten Bericht aus dem Paradies! Nachdem ich euch zuletzt HIER vom Dhigali Resort berichtet hatte, möchte ich Euch nun von dem zweiten Resort berichten, dass wir auf den Malediven besucht haben.

Ihr müsst wissen, dass die Malediven aus über tausend kleinen Inseln bestehen und wenn man das Resort mal wechseln möchte, ist das problemlos per Boot oder kleinem Flugzeug möglich. Also entschlossen wir uns kurzerhand das Velassaru Resort zu entdecken!

Die Malediven sind bekannt für diese einzigartigen Villas mitten auf dem Wasser. Velassaru verfügt über die absolut traumhaftesten Water-Villas die man sich vorstellen kann! Wenn ihr auf die Malediven kommt, möchte ich euch wirklich empfehlen eine solche zu buchen, denn Sie ist den Aufpreis definitiv Wert. So einen Urlaub macht schließlich nicht alle Tage und hier gilt das Motto: „Wenn schon Denn schon“ – ihr werdet es nicht bereuen!

Der erste WOW Effekt kommt bereits auf wenn man seine Villa betritt. Alles um einen herum ist offen und wirklich aus jedem Winkel inkl. Badewanne sieht man das strahlende Meer. Die Begeisterung wird noch gesteigert wenn man seinen Balkon mit kleiner Cabana und eigenem Meerzugang betritt. Nur eine kleine Holztreppe trennt euch von der spannenden Welt des Ozeans. Wer will Morgens schon joggen wenn man zum aufwachen einfach im komplett durchsichtigen & warmen Wasser mit den buntesten Fischen schwimmen kann? In den ganzen Tagen, die wir im Velassaru verbracht haben, wurde der Fernseher nicht ein einzigen Mal eingeschaltet, einfach weil die Natur so viel mehr zu bieten hat. Ich kann euch das Gefühl neben einem Schwarm von Schwertfischen zu schwimmen kaum beschreiben, es ist unglaublich aufregend und faszinierend. Wir haben im Wasser wirklich alle möglichen Seebewohner gesehen, darunter Haie (nicht gefährlich und Menschenscheu), Schildkröten, Rochen, kleine Nemos ;-) und viele mehr.

Wenn die eigene Terrasse mal langweilig wurde, oder wir etwas essen wollten, war die Main Area, nahe des Empfangs, unser erstes Ziel. Das Hotel verfügt dort über einen gigantischen Infinity Pool der umgeben ist von stylischen Liegen und mehreren Restaurants. Das ganze erinnert an einen trendigen Beachclub und es herrscht ein cooler und entspannter Vibe. Das Publikum ist jung und stylisch und könnte so genauso in St. Tropez angetroffen werden. Der Lounge-Bereich mit seinen Hängematten lädt zu ein paar Drinks ein und in der „Fen Bar“ direkt daneben gibt es am Abend Live-Auftritte und man kann entspannt den Abend ausklingen lassen.

Das Essen im Hauptrestaurant „Vela“ lässt keine Wünsche offen und obwohl ich eigentlich Buffets normalerweise nicht präferiere war ich von der Qualität der Speisen begeistert! Wenn es etwas romantischer sein soll, ist das „Sand“ Restaurant direkt am Strand die erste Wahl. Mitten im Sand stehen neben Fackeln die Dinner Tische und die Stimmung könnte kaum schöner sein. Wir hatten einen traumhaften Abend vor noch traumhafterer Kulisse – definitiv ein Must wenn ihr dort seid.

Das Velassaru ist perfekt durchorganisiert und der Service ist genauso so wie ihr es in einem der besten Resorts auf den Malediven erwarten würdet: Perfekt. Wir haben uns von der ersten bis zur letzten Sekunde wohl gefühlt und kommen definitiv wieder. Auf bald Velassaru!

Zurück nach Deutschland ging es übrigens (dank Upgrade-Glück) genauso luxuriös in der Condor Business Class. Der Abschied aus dem Paradies fällt irgendwie nur halb so schwer wenn man sich in einem super bequemen Liegesessel zurücklehnen kann und bei einem Gläschen Champagner die tollen Erlebnisse der letzten Woche Revue passieren lässt. Der perfekte Abschluss eines traumhaften Urlaubs!

Eure PALINA KOZYRAVA

 

 

ENG

Today is the time for my second report from paradise! After I recently told you about Dhigali Resort HERE, I would like to tell you all about the second resort that we visited during our trip to the Maldives.

You must know that the Maldives consists of over a thousand small islands and if you want to change the resort, this is easily possible by boat or by small plane. Thats’s why we decided to explore the stunning Velassaru Resort!

The Maldives are known worldwide for these unique villas in the middle of the water. Velassaru has the most gorgeous water villas of them all! If you come to the Maldives, I would really recommend you to book one, because it is definitely worth the extra charge. After all, such a holiday is not something you do everyday, and you will not regret it!

You already experience the first WOW effect when you enter your villa. Everything around you is open and really from every angle including the Bathtub you can see the shining ocean. The excitement even climbs to another level when you step on your balcony, which is equipped with a small cabana and private sea access. Only a small wooden staircase separates you from the exciting world of the ocean. Who wants to jog in the morning if you can just do a wake up swim in the completely transparent & warm water with the most colorful fish? In the whole days we spent in Velassaru, the TV was not turned on a single time just because nature has so much more to offer. I can hardly describe the feeling of swimming next to a swarm of swordfish, it is incredibly exciting and fascinating. We’ve really seen all kinds of sea inhabitants in the water, including sharks (not dangerous and actually pretty shy), turtles, clown fish, rays and many more.

If the private terrace ever becomes boring, or you want to eat something, the Main Area, near the reception, is the first destination. The hotel has a gigantic infinity pool, which is surrounded by stylish loungers and several restaurants. The whole setting is reminiscent of a trendy beach club and there is a cool and relaxed vibe. The crowd is young and stylish and could be found in St. Tropez as well. The lounge area with its hammocks invites you for a few drinks and in the „Fen Bar“ right next to it, there are live performances in the evening and the vibe is just perfect for an “after dinner drink”.

The food in the main restaurant „Vela“ leaves nothing to be desired and although I do not normally prefer buffets I was impressed by the amazing quality of the food! If you want your night to be a bit more romantic, the „sand“ restaurant on the beach is the first choice. In the middle of the sand the dinner tables are arranged and the vibe there could hardly be more beautiful. We had a wonderful evening in front of even more gorgeous scenery – definitely a must when you are there.

The Velassaru is perfectly organized and the service is just as you would expect it in one of the best resorts in the Maldives: Just perfect. We felt comfortable from the first to the last second and will definitely come back. See you soon Velassaru!

Incidentally, thanks to our upgrade-luck, the return to Germany was just as luxurious in the Condor Business Class. The farewell from paradise is somehow only half as hard when you can sit back in a super comfortable business class seat and think about the great experiences of the last week with a glass of champagne in your hand. The perfect way to end a dream vacation!

Your PALINA KOZYRAVA

maldives island hopping
velassaru malediven
velassaru maldives
velassaru maldives
velassaru maldives
velassaru maldives
velassaru maldives
velassaru maldives
velassaru maldives
velassaru maldives food
velassaru maldives food
velassaru maldives
velassaru maldives
velassaru maldives
velassaru maldives
velassaru maldives
velassaru maldives
velassaru maldives
velassaru maldives
velassaru maldives

velassaru maldives
water villa room velassaru maldives
velassaru maldives
velassaru maldives
velassaru maldives
velassaru maldives
velassaru maldives
velassaru maldives
velassaru maldives
velassaru maldives
velassaru maldives
velassaru maldives
most beautiful sunset velassaru maldives
business class maldives frankfurt condor
male frankfurt condor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

,

  1. Marina • 11. Februar 2018

    Super schöne Bilder, muss mir alles mal in Ruhe durchlesen. Würdest du eher Dhigali oder das hier empfehlen? Möchte mit meinem Freund etwas besonderes zum Jahresende machen.

    GLG

    • Palina Kozyrava • 16. Februar 2018

      ist wirklich sehr da die beiden resorts einfach traumhaft waren! musst du einfach nach eigenem geschmack raussuchen :)

  2. Sylvia • 11. Februar 2018

    Schöne Bilder – Ist mein Traum dort one day hinzufliegen! PS. du hast einen Traumkörper…
    Lg Sylvia

    • Palina Kozyrava • 16. Februar 2018

      Du bist zu lieb! danke dir!

  3. Clara • 11. Februar 2018

    hammer bilder – möchte auch so gerne hin!
    one day :)

    • Palina Kozyrava • 16. Februar 2018

      oh ja! du wirst es lieben!

  4. Marusja2002 • 14. Februar 2018

    Ich war schon auf Mallediven , will aber unbedingt noch mal dorthin!
    Deine Bilder sehen traumhaft aus !

    • Palina Kozyrava • 16. Februar 2018

      Danke schön!

Impressum | Datenschutz